Ihre Infor­ma­tio­nen für unse­re Broschüre

zum REGIONALFORUM 2023 in Bochum
Enga­giert. Für jüdi­sches Leben. Gegen Antisemitismus.

am 22. Novem­ber 2023 im Paul-Spie­gel-Saal der Jüdi­schen Gemein­de Bochum-Herne-Hattingen.

Sie möch­ten Ihr Enga­ge­ment für jüdi­sches Leben und gegen Anti­se­mi­tis­mus vor­stel­len? Dann nut­zen Sie die Gel­gen­heit, in unse­rer Infor­ma­ti­ons­bro­schü­re zu erschei­nen. Tra­gen Sie die not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen ein. Wir neh­men dann Ihr Pro­jekt auf.

Vie­len Dank für Ihre Teilnahme!

Bit­te beschrei­ben Sie Ihr Projekt/Verein/Initiative (maxi­mal 2400 Zeichen)

Bit­te sen­den Sie ein Logo Ihres Projektes/Vereins/Initative und/oder ein aus­sa­ge­kräf­ti­ges Foto (maxi­mal 2 Stück) zu Ihrer Arbeit nach Absen­den die­ses For­mu­lars per Mail an regionalforen@deutsche-gesellschaft-ev.de

Bit­te geben Sie hier den Urheber/Eigentümer des Fotos (Copy­right) an, auch wenn Sie oder Ihr Projekt/Verein/Initiative dies sind. Ohne die­se Infor­ma­ti­on kön­nen wir kei­ne Abbil­dung in unse­re Bro­schü­re übernehmen.


Bit­te geben Sie die fol­gen­den Kon­takt­da­ten an, unter denen Inter­es­sier­te sich bei Ihnen mel­den können:

2 + 0 = ?